Klaus-Peter Schulz zu BBDO-Mediaagenturen
 

Klaus-Peter Schulz zu BBDO-Mediaagenturen

Klaus-Peter Schulz wird CEO der BBDO Mediaagenturen in Düsseldorf.

Klaus-Peter Schulz wird CEO der BBDO Mediaagenturen in Düsseldorf.

Schulz, knapp für der Fusion der Kirchschen TV-Vermarkter MediaGruppe München und der Media.1 zu SevenOne-Media abgesprungener designierter CO-Geschäftsführer, übernimmt mit 1. Jänner 2001 als Chief Executive Officer (CEO) die Leitung der Mediaagenturen der BBDO-Gruppe in Düsseldorf. Eduard van Eyk, der diese Funktion bisher inne hatte, wird nach Ablauf des ersten Quartals 2001 eine internationale Aufgabe im Media-Network der BBDO übernehmen.



Die BBDO-Mediaagenturen in Deutschland mit Büros in Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und Stuttgart wollen künftig unter dem Dach der OMD noch stärker kooperieren. BBDO Media Team, Media Direction und die GFMO-Gruppe loten zur Zeit Möglichkeiten einer intensiveren Zusammenarbeit aus. (as)

stats