'Klar differenzierte Marken': BBDO und DDB Wi...
 
'Klar differenzierte Marken'

BBDO und DDB Wien positionieren sich neu

Michael Inmann
Die Geschäftsführung bleibt: Jana David-Wiedemann, CEO, Andreas Spielvogel und Thomas Tatzl, beide CCOs (v.l.).
Die Geschäftsführung bleibt: Jana David-Wiedemann, CEO, Andreas Spielvogel und Thomas Tatzl, beide CCOs (v.l.).

Die beiden Wiener Werbeagenturen stellen sich neu auf: Als separate Agentur-Marken unter einem gemeinsamen Dach, der BBDO Group Kreativagenturen GmbH.

Mehr Details lesen Sie in der Ausgabe 42/2021 des HORIZONT, die am 22. Oktober erscheint. Noch kein Abo? Hier klicken.

Die beiden bisherigen Agenturmarken PKP BBDO und DDB Wien widmeten sich in den vergangenen Monaten ihrer Ausrichtung am Kommunikationsmarkt, einer neuen organisationalen Aufstellung und dem Re-Branding der Agentur-Marken. Das Ergebnis sollen „zwei klar differenzierte Agenturmarken“ sein, die künftig unter den Namen „BBDO Wien“ und „DDB Wien“ am Markt auftreten sowie unter dem gemeinsamen Unternehmensdach der „BBDO Group Kreativagenturen GmbH“ firmieren. Gemeinsam mit CEO Jana David-Wiedemann führen die beiden CCOs Andreas Spielvogel und Thomas Tatzl das Unternehmen.

Aus PKP BBDO wird BBDO Wien

Mit Jana David-Wiedemann bleibt die Strategie-Expertin und CEO der bisherigen Agenturmarke PKP BBDO auch nach dem Relaunch als BBDO Wien an der Spitze der Wiener Werbeagentur, die Billa, die Österreichische Post und Wiener Zucker zu den Kunden zählt. „Um unsere Kunden mit laufenden und künftigen Projekten bestmöglich zu betreuen, setzen wir bei BBDO Wien auf Strategie und Empathie. Unsere Kommunikation soll Menschen sowohl im Herzen als auch im Hirn berühren und mehr als ein Schmunzeln anregen. Ziel ist es, immer ein Gefühl auszulösen, das Menschen bewegt“, erklärt David-Wiedemann.

DDB Wien will 'mit Emotion bestechen'

Auch unter dem Dach der BBDO Group Kreativagenturen GmbH bleiben Andreas Spielvogel und Thomas Tatzl Geschäftsführer und wollen künftig noch stärker auf Emotionen setzen. „Wir sind erfolgreich, wenn wir mit unseren Kampagnen Überraschung und Gefühle auslösen, Mut beweisen und Intuition in den Vordergrund rücken“, so Spielvogel. Tatzl ergänzt: „Als DDB Wien sind wir am Markt bekannt für unsere besonders außergewöhnlichen Ideen und Kampagnen. Gute Arbeit haben wir geleistet, wenn unsere Kommunikation auf unerwartete Weise berührt.“ DDB Wien betreut Kunden wie McDonald’s Österreich, die BrauUnion, Manner sowie Berglandmilch.

stats