Kampagnenstart: DMB setzt Neoh in Szene
 
DMB
Lukas Hueter (DMB.), Julia Dragosits (DMB.), Manuel Zeller (Neoh), Marcello Demner (DMB.), Alistair Thompson (DMB.), Alex Gänsdorfer (Neoh)
Lukas Hueter (DMB.), Julia Dragosits (DMB.), Manuel Zeller (Neoh), Marcello Demner (DMB.), Alistair Thompson (DMB.), Alex Gänsdorfer (Neoh)

Der zuckerarme Trend-Riegel Neoh zieht derzeit mit einer neuen Kampagne von DMB die Aufmerksamkeit der deutschen Konsumenten auf sich.

Aktuell läuft die erste, von Demner, Merlicek & Bergmann konzipierte Werbekampagne für Neoh, den Riegel für kalorienbewusste Naschkatzen in Deutschland. Die Kampagne setzt auf die Markenbotschafterinnen Lisa und Lena sowie Gabriel Wibmer und läuft in TV und online. Die Zwillinge Lisa und Lena sind erfolgreiche Influencerinnen mit 15 Millionen Abonnenten auf Instagram und über 12 Millionen Followern auf Tik-Tok. Gabriel Wibmer zählt zu den besten Nachwuchs-Downhillern, der mit spektakulären Videos die Online- und Downhill-Fangemeinde begeistert und für millionenfache Youtube-Aufrufe sorgt. Die Spots folgen dem "Ne? Oh!"-Prinzip und bringen so die überraschende Verbindung von vollem Geschmack und doch nur 1-Gramm Zucker der Neoh-Riegel auf den Punkt.


Marcello Demner, New Business DMB: "Mit Neoh haben wir einen neuen Kunden an Bord, der innovativer Vorreiter und Vordenker ist. Während noch immer über Zucker in Nahrungsmitteln diskutiert wird, hat Neoh bereits vor Jahren damit begonnen, Riegel ohne Zucker zu entwickeln - und das im Süßigkeiten-Segment. Wir freuen uns auf tolle Projekte und spannende Kampagnen."

Neoh-CMO Alex Gänsdorfer sagt über die Zusammenarbeit: "Wir freuen uns mit DMB einen Agentur-Partner gefunden zu haben, der unsere Idee bildlich umsetzt und mit Kreativität die Vorteile der Marke Neoh unterstreicht. Wir bieten Produkte, die Spaß machen und schmecken. Schokoriegel, die keinen zugefügten Zucker enthalten, dafür aber einen hohen Proteingehalt und Ballaststoffe, die einer ausgewogenen Ernährung förderlich sind." Für die Zukunft gibt es bereits konkrete Pläne, die Produktrange zu erweitern. "Unser Ziel ist es, die weltweiten Naschregale vom Zucker zu befreien. Auch dabei wird uns das Team von DMB unterstützen", kündigt Gänsdorfer an. 
Hier geht's zu den Spots mit Gabriel Wibmer und Lisa & Lena

stats