Internationale Auszeichungen: Zwei Eurobest-A...
 
Internationale Auszeichungen

Zwei Eurobest-Awards für Österreich

Eurobest
Die Jung von Matt/Donau-Kreation Hummel Hanna und eine exzellente "Kampf"-Strategie von Wien Nord Serviceplan und WienTourismus sorgen für rot-weiß-rote Erfolge bei den Eurobest-Awards.
Die Jung von Matt/Donau-Kreation Hummel Hanna und eine exzellente "Kampf"-Strategie von Wien Nord Serviceplan und WienTourismus sorgen für rot-weiß-rote Erfolge bei den Eurobest-Awards.

Jung von Matt/Donau gewinnt gemeinsam mit Erste Group Bronze in der Kategorie "Film Craft". Wien Nord Serviceplan und WienTourismus holen einen "Creative Strategy"-Award.

Jung von Matt/Donau und die Erste Group setzen ihren Siegeszug bei den Eurobest-Awards, nach mit Silber prämierten Igel Henry im Vorjahr, mit Hanna Bumblebee fort und holen sich Bronze in der Kategorie "Film Craft". Das Ziel, an sich zu glauben und zugleich einen zuverlässigen Partner an der Seite zu haben, um gemeinsam Träume zu verwirklichen, verfolgt die Erste Group in ihren Kampagnen bereits seit 2017 mit Erfolg. "Als der Spot 'Hanna Bumblebee' vor ziemlich genau einem Jahr online ging, konnten wir uns noch nicht mal annähernd vorstellen, was das Jahr 2020 bringen würde. Auch nicht, dass wir damit bei einem der wichtigsten Kreativpreise Europas ausgezeichnet werden", so Michael Nagy (Jung von Matt/Donau).

Wien Nord Serviceplan und WienTourismus können mit der Kampagne "Unrating Vienna" eine ihrer beiden Nominierungen in einen Award umwandeln. Mit der Aktion gingen Agentur und Auftraggeber in die Offensive und sagen Negativbewertungen, auf deren Subjektivität und inadäquate Darstellung Menschen bei ihrer Urlaubsplanung zu oft vertrauen, den Kampf an. "Die Auszeichnung für eine Tourismuskampagne ist derzeit besonders motivierend, weil Sie uns auf die Zeit nach der Pandemie blicken lässt. Insbesondere im Städtetourismus wird im kommenden Jahr kreative Exzellenz gefragt sein, um die Reiselust der Menschen wieder zu stimulieren. Das Team von Wien Nord Serviceplan freut sich riesig über die Auszeichnung", kommentiert Edmund Hochleitner (Wien Nord Serviceplan).

Die Preisträger der Grands Prix und Special Awards werden am 10. Dezember bekanntgegeben. Die Veröffentlichung der Siegerarbeiten erfolgt auf der Website von "Eurobest Unwrapped". Die Arbeiten werden nach ihrer Veröffentlichung auf "The Work" zur Verfügung stehen. Dabei handelt es sich um die Lern- und Informationsplattform von Lions, die über 200.000 Arbeiten aus der ganzen Welt sowie 1.600 Vorträge aus einer Dekade der Cannes Lions umfasst. Als offizielle Repräsentanz von Eurobest gratuliert die ORF-Enterprise den diesjährigen Award-Gewinnern.

stats