intern: Duo im Finale um Kleine Zeitung
 

intern: Duo im Finale um Kleine Zeitung

Zwei Agenturen stehen im Finale um den Etat der "Kleinen Zeitung", berichtet der Branchendienst intrern aus dem Manstein Verlag.

Noch zwei Agenturen stehen in der Wettbewerbspräsentation um den Etat der "Kleinen Zeitung", berichtet der Branchendienst intern aus dem Manstein Verlag. Hoffnungen auf einen Zuschlag aus Graz dürfen sich demnach die Agentur The White House mit Büros in Wien und Klagenfurt sowie die Wiener Agentur FCB Kobza machen. Eine Entscheidung soll in den nächsten Wochen fallen.



Neben den beiden Finalisten standen auch die Grazer Agentur I-Punkt, Euro RSCG Vienna und CCP,Heye sowie die Wiener Neugründung PartnersundPetri im Rennen um den Etat für das Flaggschiff der Styria. Etat-Halter Jung von Matt/Donau hatte von sich aus auf eine Teilnahme an dem Pitch ebenso verzichtet die Das Agenturhaus mit Stammsitz in Klagenfurt.

(as)

stats