intern: Demner, Merlicek & Bergmann verteidig...
 

intern: Demner, Merlicek & Bergmann verteidigt M-Tel

Der bulgarische Mobilfunkanbieter M-Tel setzt werblich auch künftig auf Demner, Merlicek & Bergmann, berichtet der Branchendienst intern.

Die Werbung für den bulgarischen Mobilfunkanbieters Mobiltel (M-Tel) kommt auch künftig aus Wien. Laut einem Bericht des Branchendienstes intern aus dem Manstein Verlag, verteidigt die Agentur Demner, Merlicek & Bergmann den Etat erfolgreich. M-Tel, das seit dem Jahr 2002 von Demner, Merlicek & Bergmann betreut wird, hatte sich rund um den Jahreswechsel auch auf dem bulgarischen Markt nach einem möglichen neuen Agenturpartner umgesehen und verschiedene Optionen geprüft.



Hinter M-Tel, dem führenden privaten Mobilnetzanbieter Bulgariens, steht eine österreichische Investorengruppe rund um Dr. Josef Taus. Außerdem hatte die Telekom Austria Mitte Dezember 2004 eine Kauf-Option für die Übernahme von Mobiltel erworben und mittlerweile auch angekündigt, diese Kaufoption einlösen zu wollen.

(as)


stats