Interaktive Fußball-WM bei Saturn
 

Interaktive Fußball-WM bei Saturn

Gemeinsam mit Electronic Arts (EA) und Play Station organisiert die FIFA eine interaktive Fußball-WM.

Die FIFA sucht gemeinsam mit Electronic Arts (EA) und Play Station 3 die besten virtuellen Fußballspieler im Rahmen des FIFA Interactive World Cup. Ausgetragen wird der Wettkampf in Saturn Filialen in ganz Österreich. Die Anmeldung für den Wettbewerb ist zu jeder vollen Stunde von 10 bis 15 Uhr direkt in den entsprechenden Saturn Filialen möglich. Täglich wird ein Tagessieger im KO-System erspielt. Die 22 nationalen Tagessieger kicken am 28. März 2008 auf virtuellem Rasen um den Flug nach Berlin und das Ticket zum Finale, wo die besten Computer-Fußballer auf der PlayStation 3 im Finale gegeneinander kämpfen. Die Teilnahme ist kostenlos. Alle Orte und Termine sowie zusätzliche Informationen finden sich auf www.saturn.at.

(so)

stats