'Inspiriert von wahren Helden'
 

'Inspiriert von wahren Helden'

McCann kreiert lokalen Olympia-Spot für Coca-Cola Österreich mit Franz Klammer und Emese Hunyady

Für den Kunden Coca-Cola Österreich hat McCann Wien einen lokalen Werbespot entwickelt, der die große Bedeutung von Wintersport in Österreich betont sowie auf die bevorstehenden Olympischen Spiele in Sotschi hinweist. Als ältester Partner der Olympischen Idee – die Partnerschaft mit dem Internationalen Olympischen Komitee begann bereits 1928 – zeigt das Unternehmen im Werbefilm „Why we sponsor“ unvergessliche Olympiaszenen mit Franz Klammer und Emese Hunyady. Zum einen sieht man Klammer wie er in seinem gelben Rennanzug 1976 am Patscherkofel zu Olympia-Gold fuhr, zum anderen Hunyady, die 1994 in Lillehammer nach ihrem Lauf zu Gold über 1.500 Meter im Eisschnelllauf mit der österreichischen Fahne in der Hand Walzer tanzte.

„Olympische Spiele haben etwas ganz Besonderes: die Fans zittern mit ihren Idolen mit und freuen sich über deren Erfolge. Diese einzigartigen Emotionen sind ein Grund, warum sich Coca-Cola seit 1928 für die olympische Bewegung engagiert“, erklärt Angela Moser, Senior Marketing Activation Manager von Coca-Cola Österreich, „darüber hinaus begeistern Idole auch viele Menschen selbst Sport zu betreiben, und das ist eine der zentralen Botschaften dieses Spots und eine zentrale Mission von Coca-Cola weltweit.“

Franz Klammer und Emese Hunyady stellen ihr Honorar für diesen Spot der Nachwuchsförderung der Österreichischen Sporthilfe zur Verfügung. „Der Spot bringt den Spirit, den Olympische Spiele erzeugen, sehr gut rüber“, so Emese Hunyady. „Nur durch Unternehmen wie Coca-Cola können sportliche Großereignisse wie die Olympischen Spiele durchgeführt werden. Aber auch auf nationaler Ebene sind Förderinstitutionen wie die Sporthilfe auf solche starken Partner aus der Wirtschaft angewiesen. Für dieses Engagement muss man ‚Danke‘ sagen“, so Hunyady weiter.

Coca-Cola verlost Ski-Ausrüstung

Im Handel und in der Gastronomie wartet Coca-Cola mit einem Gewinnspiel auf. Die heimischen Konsumenten werden unter dem Motto „Sei aktiv und gewinne Ski und mehr!“ aufgerufen, teilzunehmen und über 500 Preise zu gewinnen. Verlost werden 200 Skibrillen, 200 Skihelme und 100 Paar Ski inklusive Bindung. Auf den Produkten mit speziellen Promo-Etiketten sind Gewinncodes angebracht, die via Website, Smartphone oder Facebook an Coca-Cola übermittelt werden. „Wir wissen, wie wintersportbegeistert die Österreicher sind und Skifahren landet bei den Listen der Lieblingssportarten immer in den oberen Rängen“, so Angela Moser, „was liegt also näher, als Ausrüstung für das Freizeitvergnügen Skifahren zu verlosen und zu einem aktiveren, sportlicheren Leben zu bewegen.“

Credits:

Agentur: McCann Wien; Agenturleitung: Christof Sigel; Kreation: Simon Hagleitner, Daniel Stock, Markus Fetz; Beratung: Julia Lipold, Iris Thaler, Alexandra Kaltenböck; Filmproduktion: Cut&Copy; Tonstudio: Blautöne
stats