Im Zentrum Epamedia
 

Im Zentrum Epamedia

Den Hohen Markt in der Wiener Innenstadt schmückt bis Ende April 2012 wieder ein Epamedia-Bigboard.

Mit über 5.721 Plakatstellen - Basis 24 Bogen, Erhebung KfV - mit einem PWÖ-Durchschnitt von 11.157 gewichteten Kontaktchancen, 98 Poster Lights (16 und 24 Bogen-Format) sowie 1.398 City Lights und 290 Tele Lights, erweitert der Außenwerbekonzern auch heuer wieder um ein Bigboard am Hohen Markt. Zu sehen ist die Gerüstwerbung voraussichtlich bis Ende April 2012. Die Werbefläche des Hauses umfasst 200 Quadratmeter (20 Meter Breite, 10 Meter Höhe). Die Mietkosten betragen rund 28.000 Euro netto und stehen 1,250.000 Kontaktchancen pro Monat gegenüber.

Nebst dem Bigboard am Hohen Markt bietet Epamedia aktuell 139 Großflächen-Standorte und 13 Netze, gesamt 152 Bigboards, in ganz Österreich an. Darunter einige Größen wie der Südturm des Wiener Stephansdoms, die verkehrsreiche Wagramer Straße 124 Nähe Kagraner Platz, die Margarethenstraße 9, ein 100 m² Frontlight am Margarethengürtel, die Fläche auf der Rossauerlände oder das Bullhaus in der Linken Wienzeile (Prismenwender).
stats