ikp gewinnt drei Neukunden
 

ikp gewinnt drei Neukunden

MG Rover Austria, Wunderwerk und Inhaus stehen neu auf der Etatliste.

Das ikp-Institut für Kommunikationsplanung freut sich über drei neue Kunden. MG Rover Austria, die New Media Agentur Wunderwerk und das Vorarlberger Sanitär- und Heizungszentrum Inhaus haben sich für eine Zusammenarbeit mit dem ikp entschieden. Für MG Rover Austria wird klassische Medienarbeit gemacht und der Pressefuhrpark verwaltet. Zu den ikp-Aufgaben für das Wunderwerk zählen strategische Positionierung und der Aufbau von Medienkontakten. Inhaus hat das ikp neben der Marktkommunikation für Österreich und die Schweiz auch mit Mitarbeiterkommunikation beauftragt.

(juju)

stats