ikp angelt sich zwei Neukunden
 

ikp angelt sich zwei Neukunden

Die PR-Agentur ikp kommuniziert ab sofort für den Autolzulieferer Pollmann International sowie den Seminaranbieter Ueberreuter Managerakademie.

Die PR-Agentur ikp hat sich ihre Kundenliste verlängert: Ab sofort berät das ikp-Team den Waldviertler Autozulieferer Pollmann in allen Fragen der strategischen Kommunikation, lässt die Agentur wissen. Zudem unterstütze man den Hersteller von Schiebedach-Mechaniken und Türschließ-Systemen bei der gesamten Medien- und Öffentlichkeitsarbeit. Als zweiten Neukunden konnte die ikp die Ueberreuter Managerakademie gewinnen. Man berate den österreichischen Seminaranbieter bei der Kommunikation der strategischen Neuausrichtung und begleite die Managerakademie-Veranstaltungen mit einem "maßgeschneiderten Mix an Kommunikationsaktivitäten", heißt es in einer Aussendung.

(jed)

stats