Huber, Schönburg/Cayenne gewinnt Carrera-Etat
 

Huber, Schönburg/Cayenne gewinnt Carrera-Etat

Ab sofort betreut die Wiener Agentur Huber, Schönburg/Cayenne die Traditions-Spielzeugmarke Carrera.

Nach einem ersten gemeinsamen Projekt im Jahr 2000 – dem Launch der Handy-Gnoomies am deutschen Markt – darf sich die Wiener Agentur Huber, Schönburg/Cayenne über einen weiteren Etat der Firma Stadlbauer freuen:

Ab sofort betreut Huber, Schönburg/Cayenne die Marke Carrera: Und das nicht nur im deutschsprachigen Raum, sondern auch in den USA, wo die Slotcar-Marke alsbald eingeführt werden sollen. Noch für heuer ist darüber hinaus eine zusätzliche Marketing-Offensive geplant, die die gesamte Palette von Handels- und Eigenmarken umfaßt. (max)

stats