Hornbach präsentiert das „Herrenzimmer“ mit W...
 

Hornbach präsentiert das „Herrenzimmer“ mit Waldlaufsimulator, Anti-Spa und Angeloase

Hornbach
Anzeige zur "Herrenzimmer"-Kampagne.
Anzeige zur "Herrenzimmer"-Kampagne.

Die Baumarktkette zeigt in unterhaltsamen Web-Videos, dass das Hornbach-Sortiment so einige Männerträume erfüllen kann - Kreiert von Heimat Berlin

Hornbach hat eine neue Kampagne on air. In einer Web-Serie hat die Baumarktkette einen Raum der Sehnsüchte erschaffen: das sogenannte „Herrenzimmer“, in dem alles möglich ist. In mehreren Episoden zeigt der namenlose Protagonist der Kampagne auf unterhaltsame Art und Weise, was man mit dem Sortiment von Hornbach so alles bauen kann. So baut er in Tutorial-Manier einen „Waldlaufsimulator“, ein „Anti-Spa“ und eine „Angeloase“.

„Wo fängt kreatives Bauen an und wo hört Schwachsinn auf“, fragt er in die Kamera und macht sich daran, den Waldlaufsimulator zu bauen, der im Prinzip ein großes Hamsterrad mit Kunstrasen ist. Der Grund für all den Aufwand: Er wollte im Wald laufen gehen, aber da das Wetter draußen schlecht ist, holt er sich den Wald eben ins Haus. Und damit das Feeling perfekt wird, stellt er ein Fotorollo mit seinem Wunschmotiv (Wald) und ein „Duftaggregat“ dazu, das die passenden Gerüche verströmt (siehe Video unten)

„In dieser Kampagne geht es uns auch um Projekt- und Sortimentskompetenz. Zu jedem Projekt bieten wir eine detaillierte Bauanleitung sowie eine Material- und Werkzeugliste zum Download. Wir möchten zeigen, dass man mit Hornbach selbst die extremsten Projekte umsetzen kann“, so Josef Zinner, Marketingleiter bei Hornbach Österreich.

Kreativ war die Agentur Heimat Berlin am Werk, die Produktion hatte Easy Does It inne, For Sale Digital (Hamburg) war die verantwortliche Online-Agentur, Neulant van Exel war designtechnisch an Bord und Regie führte Chehad Abdalla. „In der aktuellen Banner- vs. Adblocker-Debatte wollten wir das Heft des Handelns in die Hand nehmen. Und haben einfach ein Format geschaffen, welches dem Medienkonsumverhalten in der Zeit von Netflix & Co. gerecht wird“, so Gün Aydemir, Creative Director Digital bei Heimat Berlin.

Die amüsanten Clips samt Bauplan und Materialliste gibt es unter Hornbach.at/Herrenzimmer. Demnächst folgen Anleitungen für einen Bierbach und einen Hoversessel.
Der namenlose Protagonist führt auf unterhaltsame Weise durch die Tutorials.
Screenshot
Der namenlose Protagonist führt auf unterhaltsame Weise durch die Tutorials.
Das Projekt "Antispa" resultiert in einer Waschanlage für Menschen.
Screenshot
Das Projekt "Antispa" resultiert in einer Waschanlage für Menschen.
Dank der selbst gefertigten "Angeloase" kann der Protagonist seinem Hobby jetzt auch in den eigenen vier Wänden nachgehen.
Screenshot
Dank der selbst gefertigten "Angeloase" kann der Protagonist seinem Hobby jetzt auch in den eigenen vier Wänden nachgehen.
stats