HORIZONT Soccer Cup 2006: Termin steht
 

HORIZONT Soccer Cup 2006: Termin steht

Die 13. Auflage des Fußballkleinfeldturnieres für die gesamte Kommunikationsbranche steigt heuer am 16. September.

Der Termin für den diesjährigen HORIZONT Soccer Cup steht fest. Die insgesamt 13. Auflage des Fußballturnieres für die gesamte Kommunikationsbranche geht heuer am Samstag, den 16. September, über die Bühne. Austragungsort des berühmt-berüchtigten Branchen-Kleinfeldturnieres sind auch dieses Jahr wieder die Trainingsplätze des Ernst-Happel-Stadions im Wiener Prater.



Das Teilnehmerfeld beim 13. HORIZONT Soccer Cup ist auf 50 Mannschaften beschränkt. Es besteht jedoch die Möglichkeit, Spielgemeinschaften zu gründen. Das Nenngeld pro Team beläuft sich auf 900 Euro exklusive Mehrwertsteuer. Anmeldungen nimmt ab sofort Eva Maria Kanz, Leiterin Eventmanagement des Manstein Verlages, unter e.kanz@manstein.at entgegen.



Eine Mannschaft besteht aus fünf Spielern (inklusive Tormann) und mindestens einer Fußballerin, die ständig auf dem Feld sein muss. Eine Partie dauert zwei Mal zehn Minuten. Pro Team ist nur ein Legionär, in diesem Fall ein nicht beim jeweiligen Unternehmen Beschäftigter, zugelassen. Die Gruppenauslosung findet etwa eine Woche vor dem HORIZONT-Soccer-Cup im Rahmen einer Abendveranstaltung statt. Weitere Details zum HORIZONT Soccer Cup 2006 sowie die Teilnahmebedingungen stehen unter diesem Link zum Download bereit.



(wh)



stats