hey darling betreut Multigate
 

hey darling betreut Multigate

Tobias Zotter und Florian Greimel setzten für Werbeartikelunternehmen eine spektakuläre Aktion um.

Tobias Zotter und Florian Greimel freuen sich über den Werbeartikelanbieter Multigate als Neukunden. Mit ihrer sich gerade im Gründunsgsstadium befindlichen Agentur hey darling entwickelten sie eine Aktion, die billigen, phantasielosen Werbegeschenken ein Ende bereiten soll. An Agenturen und Unternehmen wurden daher schwarze Kulis und Feuerzeuge gesandt, Absender unbekannt. Allerdings fehlte bei diesen typischen Werbegeschenken jeglicher Unternehmensaufdruck. In einem weiteren Mailing fordert Multigate die 150 Adressaten schließlich auf, selbst Hand anzulegen und die Kuli- und Feuerzeug-Ära ein für allemal zu zerschlagen. Zu diesem Zweck lagen Hammer und Schutzbrille sowie eine Gebrauchsanweisung gleich bei.

(as)

stats