Herbert Pachler wieder PBK-Chef
 

Herbert Pachler wieder PBK-Chef

#
PBK Ideenreich-Gründer Herbert Pachler ist als Geschäftsführer der Agentur zurück. (c)health group united
PBK Ideenreich-Gründer Herbert Pachler ist als Geschäftsführer der Agentur zurück. (c)health group united

Der Gründer der Wiener Pharmawerbeagentur übernimmt erneut die Führung und folgt Susanne Maier nach.

Ab sofort leitet Herbert Pachler wieder als Geschäftsführer die Geschicke der PBK Ideenreich Kommunikationsdesign und löst Mag. Susanne Maier nach knapp eineinhalb Jahren in dieser Funktion ab. Sie scheidet aus der 1994 von Pachler gegründeten Pharmawerbeagentur aus und wird sich neuen Aufgaben widmen.


Der PBK-Chef selbst führte zuletzt die Geschäfte des ebenfalls in der Wiener Davidgasse angesiedelten Spezialistennetzwerkes health group united. Unter dem Dach dieser Holding firmieren neben PBK Ideenreich Wien die Unternehmen MEDahead, PBK i-vent, D33, Public Health PR-Projektgesellschaft, Vitamin plus sowie PBK Ideenreich München, die allesamt durch Pachlers Initiative entstanden sind.







Gemeinsam mit seinem Team wird Pachler für alte und neue Kunden Werbung und integrierte Kommunikation bieten und den Fokus der Agentur auf Branding und Design im Segment rezeptpflichtiger und rezeptfreier Arzneimittelvermarktung richten. Herbert Pachler startete seine Karriere als Pharmareferent und Außendienstleiter bei Astra Linz. Weitere Stationen waren unter anderen Waldheim Pharma, ServoData und Innomed.
stats