Heineken-Etat landet bei Strawberryfrog
 

Heineken-Etat landet bei Strawberryfrog

Entscheidung im Rennen um den internationalen Werbeetat von Heineken.

Der Pitch um den globalen Werbeetat der Biermarke Heineken ist gefallen. Die Amsterdamer Kreativzelle Strawberryfrog betreut künftig den Heineken-Etat. Das Budget wird mit rund 100 Millionen Euro beziffert. Strawberryfrog setzt sich im Finale der Wettbewerbspräsentation gegen das Network McCann Erickson Worldwide durch. Die Amsterdamer Agentur war bisher bereits für die Fußballaktivitäten von Heineken verantwortlich.



Etathalter bei Heineken war Wieden + Kennedy in Amsterdam. In Österreich wird Heineken von McCann Erickson betreut.

(as)


stats