Gunn-Report: Leo Burnett ist das kreativste N...
 

Gunn-Report: Leo Burnett ist das kreativste Network

Leo Burnett ist in diesem Jahr das kreativste Network. Keine andere Agenturgruppe gewann in diesem Jahr so viele Awards wie die Werber aus Chicago.

Leo Burnett ist in diesem Jahr das kreativste Network. Keine andere Agenturgruppe gewann in diesem Jahr so viele Awards wie die Werber aus Chicago. Das ist die Bilanz des jetzt veröffentlichten Gunn-Reports 2001.Der seit 1999 alljährlich erscheinende Gunn-Report kumuliert die Ergebnisse der weltweit wichtigsten Award-Shows (die Top-32 Wettbewerbe für TV/Kino-Spots und die Top-20 Print/Plakat-Wettbewerbe) in einer Gesamtbilanz: Diese Gesamtbilanz eines Jahres (jeweils von November bis Oktober) ergibt Ranglisten der meist aufgezeichneten TV-Kampagnen, Print/Plakat-Kampagnen, Agenturen, Filmproduktionen, Networks, Regisseure und Marken. Vorjahressieger BBDO Worldwide kommt in diesem Jahr auf Platz 2, dahinter rangieren DDB, Saatchi & Saatchi und TBWA. Den Titel der erfolgreichsten Einzelagentur kann Dentsu (Tokio und Osaka) für sich beanspruchen. Die Japaner verweisen Leo Burnetts Londoner Büro sowie die ebenfalls in London ansässige Agentur BMP DDB auf die Plätze.

Der Werbungtreibende mit den meisten international ausgezeichneten Kampagnen ist zum dritten Mal hintereinander Volkswagen.


An der Spitze der Länderwertung stehen weiterhin die USA und Großbritannien - mit großem Vorsprung vor Spanien, Brasilien und Argentinien.

(max)


stats