Gruber & Company realisiert Barkarte für Hilt...
 

Gruber & Company realisiert Barkarte für Hilton Plaza

Vienna Hilton Plaza
Die neue Barkarte ist im Stile der 20er und 30er sowie Van Gogh aufbereitet.
Die neue Barkarte ist im Stile der 20er und 30er sowie Van Gogh aufbereitet.

Seit Kurzem machen das Vienna Hilton Plaza und Gruber & Company gemeinsame Sache. Als erstes Projekt wurde nun die Barkarte für die "Émile Bar & Brasserie" umgesetzt.

"Émile Bar & Brasserie" im Vienna Hilton Plaza hat ein überarbeitetes Konzept  verpasst bekommen, inklusive neuer Barkarte, und legt den Fokus auf das Thema „Absinth“. Die neue Barkarte wurde von Gruber & Company im Stile der 20er und 30er sowie Van Gogh aufbereitet und lädt ebenso auf eine Wissensreise, in der Karte „Reise des Emile“ genannt, ein.

Zusätzlich zu den diversen Absinth-Sorten, wurden die bekanntesten Cocktails aller Kontinente zusammengetragen und werden in der Barkarte vorgestellt. Ebenso gibt es die Möglichkeit sich seinen eigenen individuellen Absinth zusammenzustellen. Als Ergänzung wurde die Karte in einem kurzen Clip (siehe oben) visuell noch einmal vorgestellt.

Konzeption & Text: Konstantin Gruber, Andrea Zimmer
Gestaltung: Andrea Zimmer
Beratung: Konstantin Gruber, Andrea Zimmer
stats