GroupM: Andreas Vretscha: 'Sehe nationale Med...
 
GroupM

Andreas Vretscha: 'Sehe nationale Medienhäuser in der Pflicht'

GroupM
'Wir haben aus meiner Sicht vor allem eine Marktverantwortung. Dabei wäre ein starker, kollaborativer Ansatz zwischen Kunden, Medien und Agenturen wünschenswert, weil ich stark daran glaube, dass vieles von unserem Business lokales Geschäft bleiben sollte. Umso mehr sollten wir uns darum kümmern, dass wir auch starke Medien und lokale Plattformen vorfinden.'
'Wir haben aus meiner Sicht vor allem eine Marktverantwortung. Dabei wäre ein starker, kollaborativer Ansatz zwischen Kunden, Medien und Agenturen wünschenswert, weil ich stark daran glaube, dass vieles von unserem Business lokales Geschäft bleiben sollte. Umso mehr sollten wir uns darum kümmern, dass wir auch starke Medien und lokale Plattformen vorfinden.'

Andreas Vretscha, Chef der national größten Agenturgruppe GroupM, im Gespräch über Marktmacht und Verantwortung, trügerische KPIs sowie seine Forderung an Medien und ihre Versäumnisse.

Das Interview erschien zuerst als Coverstory in der Ausgabe 42/2022 des HORIZONT. Noch kein Abo? Hier klicken.

HORIZONT: Die GroupM hat Sie zusätzlich zu Österreich auch mit den Schweiz-Geschäften betraut. ­Welcher strategische Gedanke der Mutter steht hinter der Bündelung der beiden Märkte?

Andreas Vretscha: Sowohl die Schweiz als auch Österreich sind für sich kleine, aber dennoch starke Märkte – gemeinsam sind sie sich in ihrer Verschiedenheit dennoch nicht unähnlich. Natürlich wollen wir sich anbietende Effizienzen und Synergien realisieren, im Vordergrund steht aber das Commitment, den jeweiligen Markt in der Beratungsexzellenz und im Innovationsgeist für unsere Kunden weiter zu stärken.

Also kein reines Sparen?

Nein, keineswegs.

Kommt jetzt also der Österreicher und erklärt der Schweiz die Welt?
Das würde der Schweizer und auch meiner Mentalität nicht entsprechen. Wenn, dann würden die Schweizer:innen uns Österreicher:innen die Welt erklären (lacht). Tatsächlich bereitet es mir wirklich Spaß, unvoreingenommen einen neuen Markt kennenzulernen. Ich bin schon einige Zeit im Business und weiß, was ich kann. Ich weiß aber auch, was ich noch lernen muss. Insofern bin ich nicht angetreten, um in 100 Tagen alles zu verändern, sondern um Marktspezifika und -mechanismen zu verstehen und die richtigen strategischen Ableitungen daraus zu ziehen.

Lassen Sie uns über das Geschäft an sich sprechen. Sie als Person haben immer wieder in Richtung Digitalisierung gedrängt und mal mehr, mal weniger deutlich, auch klare Signale des
Ver­änderungsdrucks in Richtung Print und TV gesendet. Überspitzt formuliert: Ist digital wirklich das Allheilmittel und Pr

Jetzt kostenfrei registrieren und diesen H+ Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet das HORIZONT Newsletter-Paket. (HORIZONT am Morgen, HORIZONT am Abend Newsletter, Das steht im neuen HORIZONT und den HORIZONT Newsflash)
Hinweis: Sie können die Newsletter jederzeit einzeln abbestellen.

 
Registrieren

Wir speichern und verarbeiten Ihre für die Zusendung des HORIZONT Newsletters verarbeiteten Daten auf Grundlage der von Ihnen bei der Newsletter-Anmeldung abgegebenen Einwilligung.

Grundsätzlich bewahrt Mansteinzeitschriftenverlagsges.m.b.H. Ihre personenbezogenen Daten auf, solange Sie für Mansteinzeitschriftenverlagsges.m.b.H.-Dienste angemeldet sind. Darüber hinaus speichert Mansteinzeitschriftenverlagsges.m.b.H. Ihre personenbezogenen Daten sicherheitshalber zu Nachweiszwecken, solange Rechtsansprüche im Zusammenhang mit dem Versand des Newsletters bzw. Einladungen geltend gemacht werden können.

Im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben Sie folgende Rechte:

Widerruf der Einwilligung
Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeiten, sind Sie berechtigt, Ihre Zustimmung jederzeit zu widerrufen. Dadurch wird die Rechtmäßigkeit der bis zum Zeitpunkt des Widerrufs erfolgten Verarbeitung jedoch nicht berührt.

Recht auf Auskunft
Sie können Auskunft zur Herkunft, zu den Kategorien, zur Speicherdauer, zu den Empfängern, zum Zweck der zu ihrer Person von uns verarbeiteten Daten und zur Art ihrer Verarbeitung verlangen.

Recht auf Berichtigung und Löschung
Falls wir Daten zu Ihrer Person verarbeiten, die unrichtig oder unvollständig sind, können Sie deren Berichtigung oder Vervollständigung verlangen. Sie können weiters die Löschung unrechtmäßig verarbeiteter Daten verlangen.

Recht auf Einschränkung
Ist unklar, ob die zu Ihrer Person verarbeiteten Daten unrichtig oder unvollständig sind oder unrechtmäßig verarbeitet werden, so können Sie ab 25.05.2018 die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten bis zur endgültigen Klärung dieser Frage verlangen.

Widerspruchsrecht
Auch wenn die Daten zu Ihrer Person richtig und vollständig sind und von uns rechtmäßig verarbeitet werden, können Sie in besonderen, von Ihnen zu begründenden Situationen der Verarbeitung dieser Daten widersprechen.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Per 25.05.2018 können Sie die von Manstein zu ihrer Person verarbeiteten Daten, die wir von Ihnen selbst erhalten haben, in einem von Ihnen bestimmten, maschinenlesbaren Format erhalten oder uns mit der direkten Übermittlung dieser Daten an einen von Ihnen gewählten Dritten beauftragen, sofern dieser Empfänger uns dies aus technischer Sicht ermöglicht und der Datenübertragung weder ein unvertretbarer Aufwand noch gesetzliche oder sonstige Verschwiegenheitspflichten oder Vertraulichkeitserwägungen unsererseits oder dritter Personen entgegen stehen.

Sonstige Hinweise
Beachten Sie bitte, dass diese Rechte einander ergänzen, sodass Sie nur entweder die Berichtigung bzw. Vervollständigung Ihrer Daten oder deren Löschung verlangen können.

Wenden Sie sich bitte zur Geltendmachung aller vorgenannten Rechte schriftlich (per Brief oder E-Mail) oder telefonisch an den untenstehenden Kontakt.

Ab 25.05.2018 steht Ihnen außerdem ein Recht auf Beschwerde bei der Datenschutzbehörde zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Datenschutz-Grundverordnung verstößt.

Unsere Kontaktdaten:
Manstein Zeitschriftenverlagsges.m.b.H.
EURO PLAZA 5, Gebäude J1
Kranichberggasse 4
1120 Wien
E-Mail: datenschutz@manstein.at

Abbrechen

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats