Granny's launchte neue Dachmarkenkampagne
 
Getränkegruppe Egger/Bernhard Schramm
Granny's schaltet unter anderem Großanzeigen in Print-Magazinen.
Granny's schaltet unter anderem Großanzeigen in Print-Magazinen.

Unter dem Motto "Frei von Angeberei" wird dann doch gelobt, denn "manchmal schmeckt Eigenlob besonders gut".

Die Getränkemarke Granny's launchte eine neue Dachmarkenkampagne: Erstmals steht dabei nicht ein einzelnes Produkt, sondern die gesamte Markenfamilie im Mittelpunkt. Unter dem Motto "Frei von Angeberei" wird dann doch gelobt, denn "manchmal schmeckt Eigenlob besonders gut".

Die Dachmarkenkampagne ist bis 20. Juni on air: Granny's wirbt mit 25-sekündigen TV-Spots, 25-sekündigen Radio-Spots und schaltet Großanzeigen in Print-Magazinen. Parallel dazu wird eine umfangreiche Online-Kampagne gefahren. Auch auf ÖBB Railscreens und in Fitness-Studios wird geworben.

Margareta Seiser, Marketing- und PR-Chefin der Egger Getränkegruppe, verantwortet die Strategie der neuen Kampagne: "Seit vielen Jahren werben wir ganz ehrlich und reduziert. Denn Granny's enthält besten heimischen Apfelsaft und Wasser. Unser augenzwinkerndes Eigenlob zeigt, wofür die Marke steht und worauf wir stolz sind."

Credits:

Auftraggeber: Radlberger Getränke GmbH & Co OG, Strategie: Mag. Margareta Seiser, Projektmanagement: Michaela Hollerer, Agentur: ortner & weihs, Creative Director: Christoph Weihs, Text: Roland Ortner

stats