Freies EM 2008-Logo gesucht
 

Freies EM 2008-Logo gesucht

Tripple Internet initiiert die Gestaltung eines freien Europameisterschaft-Logos und lädt Kreative aller Disziplinen zum Wettbewerb ein.

Die strengen Richtlinien der Logo-Verwendung stimuliert die Idee der Schaffung und Verwendung von freien Logos. Das Beispiel der vorjährigen Fußball-Weltmeisterschaft in Deutschland motivierte Roland Kreutzer vom Tripple Internet Content Service

einen Kreativ-Wettbewerb zur Schaffung eines freien Logos für die Fußball-Europameisterschaft 2008 zu initiieren.



Kreutzer lädt heimische Kreative ein Logos zu gestalten, die dann im Zuge eines Wettbewerbs bewertet werden. Letztendlich soll ein Sieger-Logo gekürt werden, das dann in ganz Österreich zur freien Verwendung verteilt wird. Gestaltungsspielregeln gibt es kein. Die Entwürfe müssen jedoch frei von Rechten Dritter sein. Die Qualität muss für die Nutzung im Internet ausreichend sein und die Gestalter müssen der Veröffentlichung zustimmen. Weitere Information sind bei Roland Kreutzer einzuholen.



(tl)

stats