Fachgruppe Wien vergibt ersten New Ideas-Awar...
 

Fachgruppe Wien vergibt ersten New Ideas-Award

Fachgruppe Werbung Wien und das Magazin "Gewinn" prämieren die besten Geschäftsideen Wiens.

Im Rahmen der Publica Night wurde in Wien auch erstmals der New Business Idea Award vergeben. Dieser Preis basiert auf einer Initiative der Fachgruppe Werbung & Marktkommunikation in der Wirtschaftskammer Wien. Mit dem neuen Award sollen junge, dynamische Unternehmen Wiener Unternehmen ausgezeichnet werden, die sich durch Kreativität und Innovationsgeist auszeichnen, so Fachgruppenobmann Michael Himmer.



Aus mehr als 30 eingereichten Projekten wurden die Gewinner in drei Kategorien ermittelt. Preisträger in der Kategorie Werbeagentur und Direct Marketing ist die Gorillasolutions GesbR.l mit "Das Labor des Dr. QuälDasSchwein & Co". Die Organisation "Vier Pfoten" lancierten im Sommer 2003 das Kampagnenthema "Nutztiere" über klassische Medien (TV, Hörfunk, Print), dazu konzipierte das Team von Gorillasolutions GesbR.l eine Viralkampagne im Internet, bei dem Viralspots an speziell ausgewählte aktive Internet-User versandt wurde.



blankTON communications heißt der Gewinner in der Kategorie PR-Agenturen. blankTON begann als reine PR-Plattform für in Wien ansässige Labels. Unter den Rahmenbedingungen des heimischen Musikmarktes wie beispielsweise geringe Budgets versorgt die Agentur mit dem "blankton.abo" Opinion-Leader gegen Gebühr automatisch pro Monat mit neuer Musik und zwar in Form von Tonträgern und Events.



Die Pixelwings Medien GmbH freut sich in der Kategorie New Media

über den Gewinn des Awards. Prämiert wurde das Projekt "Metis", eine virtuelle Beraterin, die auf auf der neuen Website der Arbeiterkammer Fragen zum Arbeitsrecht beantwortet. Metis ist ein Programm, das Dialoge in natürlicher Sprache führen kann.



Der New Business Idea Award wurde in Kooperation mit der Zeitschrift "Gewinn" und unter Patronanz von Senator Walter Nettig, Präsident der Wirtschaftskammer Wien Walter Nettig, durchgeführt.

(as)

stats