Eurobest und Berlin School tun sich zusammen
 

Eurobest und Berlin School tun sich zusammen

Das Festival für die Kreativ- und Kommunikationsbranche (Einreichfrist: 22.10.) kooperiert mit der Berlin School of Creative Leadership.

Das europäische Festival für die Kreativ- und Kommunikationsbranche Eurobest, das im Dezember in Hamburg stattfinden wird, plant gemeinsam mit der Berlin School of Creative Leadership eine Veranstaltung namens "The Eurobest Future Creative Leaders Programme" (EFCLP). Dabei handelt es sich um einen viertägigen Intensivkurs "für Führungskräfte im Kreativbereich und alle, die es werden wollen". An den beiden ersten Tagen der von 5. bis 8. Dezember in Hamburg stattfindenden Veranstaltung werden die Teilnehmer an Intensivkursen und Trainingsprogrammen der Berlin School teilnehmen. Im Verlauf des Festivals wird das Programm mit den erwähnten Workshops, Vorträgen und Veranstaltungen unter der Leitung der Berlin School fortgesetzt, während gleichzeitig das vollständige Workshop- und Seminarportfolio von Eurobest angeboten wird.

„Die führenden Kreativen der Zukunft werden nicht geboren, sondern gemacht. Die meisten sind selbst für ihren Erfolg verantwortlich durch ihre Vision, Analyse, Motivation und Selbstbeobachtung“, so Michael Conrad, Präsident der Berlin School of Creative Leadership. Weitere Informationen über "The Eurobest Future Creative Leaders Programme" finden Sie hier.
stats