Euro RSCG entwickelt neue Peugeot-Kampagne
 

Euro RSCG entwickelt neue Peugeot-Kampagne

Die Marketingabteilung Peugeot Austria und die Agentur Euro RSCG kommunizieren den Peugeot 207 CC via Suchbilder.

Seit Anfang des neuen Jahrhunderts ist auch der französische Automobilhersteller Peugeot mit seiner CC (Coupe/Cabriolet)-Technologie am Markt vertreten. Inzwischen tummelt sich eine breite Palette an CC-Anbietern auf dem heiß umkämpften Automarkt. „Je ähnlicher die Technologien von Seiten deutscher und japanischer Konkurrenz, umso wichtiger die Unterscheidung in der Kommunikation", erklärt Lambert Mitterwenger, Etat Director Euro RSCG Vienna, das Ziel der neuen Peugeot 207 CC-Kampagne.

"Daher wurden heuer keine schönen und verwechselbaren Fahraufnahmen, sondern die jedem Österreicher bekannten „Suchbilder" als Kommunikationsvehikel herangezogen", meint Mitterwenger weiters. Mit dem kleinen Unterschied, dass es bei den 207 CC-Suchbildern nicht wie gewohnt vier oder fünf sondern „0 Fehler" gibt. Die Kampagne geht im März auf 24-Bogen-Plakaten, Rolling Boards und in ausgesuchten Zielgruppenmagazinen on Air.

(kaz)


stats