Euro Effies: Grey ist Agentur der Jahres
 

Euro Effies: Grey ist Agentur der Jahres

Mit drei Kampagnen unterschiedlicher Offices ist Grey das „effizienteste" Network der diesjährigen Euro Effies.

Grey Europe, Middle East & Africa wurde im Rahmen der von der European Association of Communications Agencies vergebenen Euro Effies im Plaza Hotel Theatre zu Brüssel als „effizienteste" Agentur des Jahres ausgezeichent. Der Titel „Euro Effies Agentur der Jahres" wird jeweils jener Agentur zu teil, die bei den Euro Effies die meisten Awards davontragen kann. Im Fall von Grey trugen zum Triumpf Kampagnen aus drei unterschiedlichen Märkten und von drei unterschiedlichen Offices bei.

Im Gegensatz zum Vorjahr wurde heuer aus den 49 shortgelisteten Kampagnen sehr wohl ein Grand Prix vergeben und zwar an Ogilvy & Mather Düsseldorf und London für die „Celebrating Curves"-Kampagne für Dove. Darüber hinaus wurde die auch bei zahlreichen anderen Award-Shows hochdekorierte Dove-Kampagne mit Gold in der Kategorie Toiletries & Beauty sowie mit dem Yahoo! Big Idea Award ausgezeichnet.

Eine stolze Euro-Effie-Bilanz können die deutschen Agenturen vorlegen: Mit zwei Mal Bronze, vier Mal Silber, zwei Mal Gold sowie dem Grand Prix und dem Yahoo"! Big Idea Awards haben unsere Nachbarn bei den deisjährigen Euro Effies eindeutig die Nase vorn. Insgesamt wurden heuer 86 Kampagnen von 23 Agenturen aus 13 europäischen Ländern eingereicht. Zur Erinnerung: Zu den Euro Effies dürfen nur Kampagnen eingereicht werden, die in zumindest zwei europäischen Ländern gelaufen sind.

(max)


stats