Euro Effies 2007 sind ausgeschrieben
 

Euro Effies 2007 sind ausgeschrieben

Der europäische Agenturenverband European Association of Communications Agencies (EACA) ruft zum Euro-Effie-Wettbewerb 2007 auf.

Der europäische Agenturenverband European Association of Communications Agencies (EACA) hat die Ausschreibung zum Euro-Effie-Wettbewerb 2007 gestartet. Eingereicht werden können Kampagnen, die im Jahr 2006 in mindestens zwei europäischen Märkten zu sehen waren, aber nicht unbedingt im Jahr 2006 gelauncht wurden.



Die EACA hat die Einreichkategorien durchforstet und vergibt die Euro Effies 2007 in folgenden Kategorien vergeben: FMCG, Automotive, Corporate, Consumer Goods, Financial Service, Leisure (Entertainment, Travel), Pan-European Media, Television, Print including Direct-Marketing/Magazines/Newspapers, Interactive Advertising, Brand Activation/360° Integration. Weiters werden Spezialpreise in den Kategorien Product/Service Launch, Brand Re-vitalisation, Long-term Effectiveness Award, Small Budget und Socially Responsible Advertising verliehen. Darüber hinaus wird im Rahmen der Euro Effies 2007 wie im Vorjahr der Sappi Print Media Efficiency Award für Kampagnen, die mindestens zu 40 Prozent auf Printwerbung setzen, vergeben. Das im Rahmen der Euro Effies 2007 meistdekorierte Agenturnetzwerk erhält den Titel Agency Network of the Year Award.



Einsendeschluss zu den Euro Effies 2007 ist der 16. April 2007. Die Euro Effies Gala findet am 26. September in Brüssel statt. Infos und die Teilnahmeunterlagen gibt´s unter www.euro-effie.com.

(max)

stats