Etatgewinn: Unique relations kommuniziert für...
 
Etatgewinn

Unique relations kommuniziert für Fachgruppe Wien

Unique relations

Die Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation Wien vergibt den ausgeschriebenen Kommunikationsetat an die Wiener PR-Agentur.

Unique relations konnte sich bei der Ausschreibung der Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation Wien durchsetzen und übernimmt ab sofort deren Kommunikationsagenden. Die Fachgruppe vereint derzeit 11.600 Mitglieder in 14 Berufsgruppen. „Im Auswahlverfahren hat uns Unique relations überzeugt. Die Agentur versteht es, PR und politische Kommunikation zu verbinden. Daher freuen wir uns sehr auf die Zusammenarbeit und den gemeinsamen Weg", sagt Jürgen Bauer, Obmann der Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation Wien.  Josef Kalina, Gründer und Geschäftsführer der Agentur, fügt hinzu: "Das Motto der Fachgruppe ist auch unser Motto: Die Politik und Wirtschaft zu verbinden. Wir bringen zusätzlich noch die Medien ins Spiel, denn nur eine öffentlichkeitswirksame Interessensvertretung ist eine starke Interessensvertretung." Und Stefan Szakusits, der zuständige Berater bei Unique relations, ergänzt: "Die eigene Berufsgruppenvertretung zu beraten ist natürlich eine besondere Aufgabe. Mein Team und ich sind höchst motiviert und freuen uns auf die neue Aufgabe."
stats