Etat-Gewinn: Codecool expandiert mit Himmelho...
 
Etat-Gewinn

Codecool expandiert mit Himmelhoch

Himmelhoch
Eva Mandl, Gründerin und Geschäftsführerin Himmelhoch PR, Text & Event
Eva Mandl, Gründerin und Geschäftsführerin Himmelhoch PR, Text & Event

Das Ed-Tech-Start-up aus Ungarn eröffnet einen Standort in Österreich. Die Kommunikation für den DACH-Raum verantwortet ab sofort die Wiener PR-Agentur.

2015 wurde die Programmierschule Codecool in Ungarn gegründet und bildet aktuell an fünf Standorten auch in Rumänien und Polen IT-Profis aus. Nun folgt auch ein Campus in Wien und damit der erste im DACH-Raum. Den Kommunikationsetat für die Expansion des Ed-Tech-Start-ups konnte sich die Wiener PR-Agentur Himmelhoch sichern. „Mit praxisnahen IT-Trainings reagiert das Start-up aktiv auf die starke Nachfrage nach IT-Profis mit up-to-date Digital-Skills und bietet eine frische Alternative zu bisherigen traditionellen akademischen Studiengängen an. Wir freuen uns darauf, Codecool bei der Expansion kommunikativ zu begleiten und sowohl Unternehmen mit IT-Fachkräftebedarf als auch interessierte Wienerinnen und Wiener vom neugedachten Ausbildungs-Angebot zu begeistern", sagt Eva Mandl, Gründerin und Eigentümerin der Agentur. Anna Ferenczy, CMO von Codecool, fügt hinzu: „Wir freuen uns sehr, endlich auch in Wien präsent zu sein. Gemeinsam mit der Expertise und Erfahrung von Eva Mandl und ihrem Team haben wir gute Voraussetzungen erfolgreich im DACH-Raum durchzustarten. Gemeinsam wollen wir sowohl Studierende als auch Unternehmen von einer praxisnahen Ausbildung, die einen sofortigen Einsatz ohne langer Einarbeitungszeit ermöglicht, begeistern. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.“
stats