Erste Magazin Awards in Wien vergeben
 

Erste Magazin Awards in Wien vergeben

Grand Prix bei der Premiere des Magazin Award der Verlagsgruppe News in Wien gleich im Doppelpack verliehen.

Die Wiener Städtische Versicherung mit dem Motiv "Tankstelle" (Agentur: Demner, Merlicek & Bergmann) sowie Hutchison 3G mit dem Motiv "3Playboy" (Agentur: Lowe GGK) holen bei der Premiere des Magazin Award der Verlagsgruppe News ex aequo den Grand Prix. Der Grand Prix ist jeweils mit einem Schaltvolumen von 70.000 Euro in den Magazinen der Verlagsgruppe News dotiert.



Insgesamt gehen an Jung von Matt/Donau zwei erste sowie je ein zweiter und dritter Platz, an Ogilvy & Mather zwei erste Plätze, an Demner, Merlicek & Bergmann jeweils ein erster, zweiter und dritter Platz, an Lowe GGK ein erster Platz, an FCB Kobza je ein zweiter und dritter Platz, an JWT Wien (L/Z/S Grill Thompson) sowie Scholz & Friends London je ein zweiter Platz und an Heimat sowie Frey Wille (inhouse) je ein dritter Platz. Die Magazin Award wird nach einer Kombination aus Experten-, Prominenten- und Publikumsjury vergeben.



Die Preisträger des Magazin Award 2005



Kategorie "Die Großformate"


1. Platz: Jung von Matt/Donau für Bank Austria Creditanstalt "Ahnen"


2. Platz: FCB Kobza für Allianz-Elementar "Rorschachtest Yacht"


3. Platz: Jung von Matt/Donau für BMW Austria "BMW 6er"



Kategorie "Die Klassiker"


1. Platz: Ogilvy & Mather für Unilever Austria "Dove Body Firm"


2. Platz: Jung von Matt/Austria für Bank Austria Creditanstalt "Dübelkristall"


3. Platz: Heimat (Berlin) für Hornbach "Schweiß"



Kategorie "Die Querdenker"


1. Platz ex aequo: Lowe GGK für Hutchison 3G "3Playboy"


1. Platz ex aequo: Demner, Merlicek & Bergmann für Wiener Städtische "Tankstelle"


2. Platz: Scholz & Friends London für Cyprus Tourism Office "Island of all Seasons"


3. Platz: FCB Kobza für Wiener Linien "Hochzeit"



Kategorie "Klein & Fein"


1. Platz: Jung von Matt/Donau für BMW Austria "Ski 1"


2. Platz: JWT Wien (LZS Grill Thompson) für Austrian Airlines "Weihnachten"


3. Platz: Frey Wille (inhouse) für "Hommage à Hundertwasser"



Kategorie "Die Innovativen"


1. Platz: Ogilvy & Mather für Unilever Austria "Dove Body Firm"-Beihefter


2. Platz: Demner, Merlicek & Bergmann für OMV "Osterweiterung" Gate-(Falt)-Cover


3. Platz: Demner, Merlicek & Bergmann für Wiener Städtische "Staberl" 3D-Anzeige mit aufgeklebter Brille

(as)

stats