Einreichrekord zum spotlight-Festival
 

Einreichrekord zum spotlight-Festival

Das Kino- und TV-Werbefestival registriert 228 eingereichte Wettbewerbsbeiträge.

Zum Internationalen TV-Spot und Werbefilmfestival spotlight wurden heuer insgesamt 228 Spots eingereicht, darunter sieben Spots aus Österreich, die von fünf Einreichern stammen. Die Veranstalter registrieren einen Zuwachs der Teilnehmer von 25 Prozent sowie einen neuen Teilnahmerekord. Das spotlight-Festival geht am 16. und 17. April 2004 in der Neuen Messe Friedrichshafen über die Bühne.



Das Festival, bei dem die Spots unabhängig voneinander von

einer Fachjury und einer 2000-köpfigen Publikumsjury bewertet

werden, wird in diesem Jahr von Barbara Schöneberger moderiert.

Tickets und Infos gibt es über die Homepage des spotlight Festivals.

(as)

stats