Einreichrekord: Staatspreis PR: Das sind die ...
 
Einreichrekord

Staatspreis PR: Das sind die Finalist:innen

PRVA

Insgesamt 104 Einreichungen gingen heuer beim Public Relations Verband Austria (PRVA) für den Staatspreis PR ein. Das sind die Finalist:innen.

Nach Ende der Einreichfrist im September startete die Arbeit der Jury unter Vorsitz von PRVA-Präsidentin Karin Wiesinger. Das 21-köpfige Gremium sichtete in den vergangenen Wochen die eingereichten Projekte. Bei der Jurysitzung am 25. November einigten sich die Kommunikationsexpert:innen auf die Shortlist und somit auf die drei bzw. vier Finalist:innen in den fünf Staatspreis-Kategorien sowie in der Sonderkategorie "Digitalisierung".

Finalist:innen der Kategorie "Corporate PR"
  • Enttabuisierung Bestatter: Vom Tabuthema zum viralen TikTok-Hit / PR-Träger:in: Bestattung Himmelblau / Externe Berater:innen: k-digital
  • #GeheimGEHALTen: Awareness-Kampagne für mehr Gehaltstransparenz / PR-Träger:in: kununu GmbH / Externe Berater:innen: Ketchum GmbH
  • "Wirtschaft für morgen #schaffenwir – Eine Initiative zur Stärkung von Klima- und Umweltschutz" / PR-Träger:in: Wirtschaftskammer Österreich
Finalist:innen der Kategorie "CSR, Diversity und Inclusion"
  • "Gut, und selbst?"-Initiative / PR-Träger:in: "Gut, und selbst?"-Initiative, PR Team: Mira Lobnig (Lead), Ines Strohmayer, Antonia Pettauer 
  • #KeinPlatzFürHate / PR-Träger:in: Land Steiermark / Externe Berater:innen: Visionistas GmbH
  • Still-In: Ich still', wo ich will / PR-Träger:in: MAM Babyartikel // Externe Berater:innen: Himmelhoch Text, PR & Event


"Die hohe Zahl an eingereichten Projekten beweist einmal mehr, wie stark sich unser Berufsfeld verbreitet hat. Die Wichtigkeit dieser Verbreiterung ist ein wesentlicher Output des aktuellen PRVA-Transformationsprozesses. Wir legen nun zum Beispiel großen Wert auf Diversität bei der Auswahl der Jurymitglieder. Und das wird wiederum von der Kommunikationsbranche mit mehr Einreichungen goutiert", freut sich Wiesinger über den Einreichrekord.

Finalist:innen der Kategorie "Interne PR und Employer Branding"

 

  • WeShare by Erste Group: Von der Mitarbeiter:in zur Miteigentümer:in / PR-Träger:in: Erste Group Bank AG / Externe Berater:innen: papabogner gmbh; agentur audiovisuell; Seven Film- und Postproduction
  • Next-Level Lehre / PR-Träger:in: ÖBB-Infrastruktur AG / Externe Berater:innen: ÖBB-Werbung GmbH; Papabogner GmbH; PPMNExt Film GmbH; Mediacom GmbH
  • Ohne und läuft nix! Die neue Arbeitgebermarke der Wiener Netze / PR-Träger:in: Wiener Netze GmbH / Externe Berater:innen: identifire; UniqueFessler Werbeagentur GmbH


    Die Bekanntgabe der Preisträger:innen erfolgt gemeinsam mit der Veröffentlichung der Gewinner:innen des "Austrian Young PR Award" bei der #PRGala am Mittwoch, den 22. Februar 2023, ab 18 Uhr im Großen Festsaal der Industriellenvereinigung.

    Finalist:innen der Kategorie "Produkt- und Service-PR"
    • Zukunft der Mobilität: Gebrüder Weiss begleitet Mars Analog Mission als offizieller Logistikpartner / PR-Träger:in: Gebrüder Weiss /
    • #schambefreit mit Gillette Venus & Satin Care // PR-Träger:in: Procter & Gamble Austria GmbH / Externe Berater:innen: Ketchum GmbH
    • Eh kloar! So schreiben wir bei den Wiener Netzen / PR-Träger:in: Wiener Netze GmbH / Externe Berater:innen: Schreibagentur e.U., Claudia Riedman
    Das Bundesministerium für Arbeit und Wirtschaft verleiht den Staatspreis Public Relations bererits zum 39. Mal. Für die Ausrichtung und Organisation zeichnet der Public Relations Verband Austria (PRVA) verantwortlich.
    Finalist:innen der Kategorie "PR-Spezialprojekte und Innovationen"
    • Der Podcast der Anne Frank / PR-Träger:in: buero butter und Ina Lins / Externe Berater:innen: wild; Studio Wunderbar; Anne Hofmann; conevo; influence vision; Anne Frank Fonds; Vielseitig kommuniziert; Klasse für Ideen
    • Der Ötscher ruft / PR-Träger:in: ecoplus Alpin GmbH / Externe Berater:innen: Visionistas GmbH
    • LOOKAUT / PR-Träger:in: Wirtschaftskammer Österreich /
    Sonderpreis "Digitalisierung"

    Diese Projekte befinden sich in der Finalrunde für den Digitalisierungschampion.

    • #KeinPlatzFürHate / PR-Träger:in: Land Steiermark / Externe Berater:innen: Visionistas GmbH
    • Der Podcast der Anne Frank / PR-Träger:in: buero butter und Ina Lins / Externe Berater:innen: wild; Studio Wunderbar; Anne Hofmann; conevo; influence vision; Anne Frank Fonds; Vielseitig kommuniziert; Klasse für Ideen
    • Der Ötscher ruft / PR-Träger:in: ecoplus Alpin GmbH / Externe Berater:innen: Visionistas GmbH
    • LOOKAUT / PR-Träger:in: Wirtschaftskammer Österreich
    stats