Einreichphase für Cannes Lions 2020 startet
 

Einreichphase für Cannes Lions 2020 startet

Cannes Lions
Die begehrten Trophäen werden im Rahmen des 67. Cannes Lions International Festival of Creativity von 22. bis 26. Juni 2020 verliehen.
Die begehrten Trophäen werden im Rahmen des 67. Cannes Lions International Festival of Creativity von 22. bis 26. Juni 2020 verliehen.

Bis 16. April können Österreichs Kreative ihre Arbeiten beim größten Werbefestival der Welt einreichen.

Die ORF-Enterprise fungiert wieder als offizielle nationale Festivalrepräsentanz. "Erfolg bei den Cannes Lions ist vielseitig: Er zieht nicht nur Agenturen, Auftraggeberinnen und Auftraggeber, sondern auch junge Talente an. Schon eine Shortlist-Platzierung ist ein Meilenstein, über den die Branche spricht. Nur wer einreicht, kann im Licht des Cannes Lions Festivals glänzen", so ORF-Enterprise-CEO Oliver Böhm.

Insgesamt kann in 28 Löwen-Kategorien, die in neun Tracks gegliedert sind, eingereicht werden. Informationen zu den Fristen und Gebühren sowie Details zu den einzelnen Kategorien finden sich online.

Neue Awardstruktur und Kategorien

Neben allgemeinen Reformen anlässlich der Branchenentwicklungen gibt es zur Qualitätssicherung der Awards heuer Neuerungen in der Awardstruktur. Der neu eingeführte Award "Creative Business Transformation Lion" zeichnet Arbeiten aus, die das Kerngeschäft und Unternehmenswachstum optimieren. Dazu zählen unter anderem die Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen, Technologieeinsatz sowie innovative Prozesse und Customer Experiences.

Die Film Craft Lions werden um die Bereiche "Production" und "Post-Production" als auch um die neue Kategorie "Colour Correction/Grading" erweitert. "Culture & Context", bisher nur bei den Creative Effectiveness Lions gelistet, gibt es nun auch bei den Outdoor sowie bei den Print & Publishing Lions.

stats