Edmund Hochleitner in spotlight-Jury berufen
 

Edmund Hochleitner in spotlight-Jury berufen

Geschäftsführer von Wien Nord Pilz juriert beim internationalen TV-Spot-Festival spotlight.

Edmund Hochleitner, geschäftsführender Gesellschafter und CD bei Wien Nord Pilz, vertritt die österreichische Agenturszene in der Fachjury zum internationalen TV-Spot- und Werbefilmfestival spotlight. Es ist erst das zweite Mal in der neunjährigen Geschichte des Festivals, dass ein Vertreter einer österreichischen Agentur der spotlight-Jury angehört. spotlight findet in Friedrichshafen statt und ist für Arbeiten aus dem gesamten deutschsprachigen Raum offen.



Einzigartig beim spotlight ist die Kombination aus Publikums- und Fachjury sowie dem Hauptwettbewerb und dem Studentenwettbewerb "spotlight for students". Neben einer Fachjury entscheidet auch eine rund 2.000 Kopf starke Jury aus werbeinteressierten Zuschauern über die Preisträger des Wettbewerbs.



Arbeiten zum spotlight-Festival können bis 10. Februar eingereicht werden. Teilnehmen können TV- und Kinospots, die maximal 120 Sekunden lang und nach dem 1. Jänner 2004 ausgestrahlt wurden. Das spotlight-Festival findet vom 7. bis 8. April 2006 in der Euregio Bodensee statt, in diesem Jahr in Friedrichshafen. Details und Einreichunterlagen zu dem Wettbewerb über die Website des spotlight-Festival.

(as)

stats