Dritter heimischer Finalist bei Comprix
 

Dritter heimischer Finalist bei Comprix

Neben FCB Kobza und PBK Ideenreich steht auch die Grazer Agentur spreitzer and friends im Finale zum Comprix 2005.

Auch die steirische Agentur spreitzer and friends taucht unter den Finalisten zum disjährigen Comprix auf. Die Agentur schafft den Erfolg mit einer Arbeit für den Kunden Dr. Kolassa + Merz und dessen Präparat Axura. (Kategorie Mailing für ethische Produkte).



Wie horizont.at bereits berichtet hatte, stehen auch die Wiener Agenturen FCB Kobza und PBK Ideenreich mit jeweils mehrerebn Arbeiten im Finale dieses renommierten Awards für Pharma- und Gesundheitskommunikation.

(as)

stats