Drei personelle Veränderungen bei Adverserve
 

Drei personelle Veränderungen bei Adverserve

Adverserve

Georg Klauda steigt vom Technical Consultant zum Director Enterprise auf, dadurch wird Markus Plank zum Managing Director Austria befördert und Thomas Zant widmet sich künftig ausschließlich seiner Rolle als Managing Director der Adverserve Group.

Das auf Digital advertising spezialisierte Wiener Unternehmen Adverserve startet mit einer personellen Neuausrichtung ins Geschäftsjahr. Der bisherige Technical Consultant Georg Klauda avanciert zum Director Enterprise und übernimmt damit die Leitung der im letzten Jahr gegründeten Geschäftseinheit "Adverserve Enterprise". Als Innovation Hub des Unternehmens zielt diese Unit darauf ab, digitale Trends mit Potential für die Zukunft herauszugreifen und daraus innovative und richtungsweisende Produkte zu entwickeln (HORIZONT berichtete). Des weiteren wird Klauda zukünftig auch als Datenschutzbeauftragter tätig sein.

Markus Plank, der diese Position bis dato innehatte, wird zum Managing Director Austria befördert. Er verantwortet ab sofort die strategische und operative Führung für den österreichischen Markt. "Vom reinen Ad Tech Dienstleister haben wir uns zum  Digital Full-Service Partner entwickelt, und bieten unseren Kunden von Strategischer Beratung bis hin zum Kampagnenmanagement das volle Leistungsportfolio an. Mit der zunehmenden Digitalisierung aller Medien schreiten wir in eine neue Ära und ich freue mich darauf den Geschäftserfolg von adverserve weiter voranzutreiben", erklärt Plank.

Die personelle Neuausrichtung ermöglicht es Thomas Zant, seine Doppelfunktion aufzugeben. Er widmet sich zukünftig ausschließlich seiner Rolle als Managing Director der Adverserve Group und verantwortet die strategische Führung aller Länder der Unternehmensgruppe. Des weiteren wird er auch die Partnerschaft mit der Österreichischen Post AG weiter stärken, um Syngergieeffekte bestmöglich im Sinne beider Unternehmen zu nutzen. "Mit Georg und Markus habe ich zwei äußerst erfahrene und kompetente Führungskräfte an meiner Seite und ich bin überzeugt, dass sie die weitere Erfolgsgeschichte von adverserve maßgeblich mitgestalten werden", betont Zant.

stats