‚Dorf braucht Wirt‘ sagen McCann und Puntigam...
 

‚Dorf braucht Wirt‘ sagen McCann und Puntigamer

Branded Content Aktion macht für Wirtshausbelebung mobil

Das Dorfwirtshaus als Treffpunkt ist tief in der österreichischen Kultur verwurzelt. Trotzdem droht neben Geißlern und kleinen Postämtern immer öfter auch Wirtshäusern das Aus. Um diesem Trend entgegenzuwirken entwickelte McCann für ihren Kunden Puntigamer eine breit angelegte Initiative zur Wirtshausbelebung. In Zusammenarbeit mit Starcom im Media- und Knallgrau im Social-Media-Bereich wird das Thema derzeit multimedial und interaktiv kommuniziert. In Anzeigen und Advertorials, im Hörfunk, über eine ÖBB-Kooperation, Aktivierung im Online- und Social-Media-Bereich und mittels themenspezifischer Medien-Kooperationen.

7-teilige TV-Staffel

Als wichtiger Impulsgeber wurde gemeinsam mit Puls 4 das TV-Format "Dorf braucht Wirt – die große Wirtshausbelebung“ entwickelt, das die Problematik anhand realer Wirtshaussituationen noch deutlicher erlebbar macht. „Mitmachen und selber Anpacken“ ist daher auch das Motto der 7-teiligen TV-Staffel „Dorf braucht Wirt“. Dabei werden drei Wirte von Profi-Gastronomen gecoacht und von ihrer eigenen Dorfgemeinschaft unterstützt, um ihrem Betrieb wieder zu frischem Schwung zu verhelfen. Dem Sieger, der per Publikums-Voting gekürt wird, winken 15.000 Euro und eine 50.000 Euro schwere Werbekampagne auf den Sendern der ProSieben Sat.1 Puls 4 Gruppe.

„Diese  Aktion setzt genau dort an, wo es dringenden Handlungsbedarf gibt“, meint der Brau-Union-Marketing-Geschäftsführer Andreas Stieber und ergänzt: “Es geht darum, bewusst zu machen, wie wichtig Wirtshäuser für ein geselliges Miteinander sind und dass wir alle etwas zu ihrer Erhaltung und Belebung beitragen können.“

Credits:

Auftraggeber: Brau Union Österreich/Puntigamer; Group Brand Manager: Michael Wallner; Brand Manager: Marion Weinberger; Kreativ-Agentur: McCann Wien; Managing Director: Christof Sigel; Account Director: Michael Mesaric; Account Executive: Sebastian Thell, Philipp Dohnal; Creative Director: Andreas Eisenwagen, Daniel Senitschnig; Art Director: Stipanka Busic; Grafik: Jonathan Lehr; Text: Stefan Grgic; Filmproduktion: Puls4; Fotoproduktion/Bildbearbeitung: Vienna Paint; Tonstudio: Blautöne; Mediaagentur: Starcom Austria/Client Director: Michael Donhofer; Social Media Agentur: Knallgrau/Account Director: Günther Schadenbauer

(red)
stats