Digitales Festival: Cannes Lions laden zu Liv...
 
Digitales Festival

Cannes Lions laden zu Livestreams

Cannes Lions

Fünf Tage Kreativcontent schließen ab 21. Juni täglich mit den Awardshows. Via Livestream werden Kreativarbeiten aus zwei Jahren prämiert.

Nach der Festivalpause im vergangenen Jahr bringt Lions mit Cannes Lions Live in wenigen Wochen das wichtigste Kommunikationsfestival der Welt auf die Screens der globalen Kreativindustrie. Dafür präsentiert das Organisationsteam ein Programm, das erstmals auf Basis einer weltweiten Umfrage mit über 1.500 Marketing- und Kreativexperten entwickelt wurde. Das Ergebnis ist Live- und On-Demand-Content mit acht Themenblöcken.


Während im Format „The Awards“ täglich von 21. bis 25. Juni, ab 12 Uhr, live die Gewinner vor den Vorhang gebeten werden, tauchen die Lions-Gewinner, Jury-Präsidenten und -Mitglieder in „The Debrief“ tiefer in die Materie ein und nehmen die prämierten Gewinnerarbeiten genauer unter die Lupe.

Um die acht Themencluster „Content in Culture“, „Data-Driven Communication“, „Value of Creativity“, „Will Brands Save the World?“, „Better Creative Businesses“, „New Rules of Retail“, „The New Consumer“, „New Platforms and Technologies“ sowie um Ikonen und Vorreiter drehen sich die Beiträge des Formats „The Daily Agenda” und der Channel „Creativity On Demand“. Während Letzterer mit Filmen von Partnern wie Accenture Interactive, Amazon und Procter and Gamble aufwartet, sollen Keynotes von Speakern im Rahmen von „The Daily Agenda" zu einem interaktiven Dialog mit dem Publikum einladen. Weitere Informationen sowie das gesamte Programm von Cannes Lions Live finden Sie hier

stats