Digitale Offensive: tipp3 und Wien Nord Servi...
 
Digitale Offensive

tipp3 und Wien Nord Serviceplan tippen auf die Jungen

Wien Nord Serviceplan

Die Kreativagentur hat die Kampagne des Wettanbieters adaptiert, um jetzt auch das jüngere und digitale Publikum anzusprechen.  

Mit dem bereits etablierten Slogan "Hier tippt Österreich" will der österreichische Wettanbieter tipp3 jetzt auch die jüngere, digitalere Zielgruppe erreichen. Wien Nord Serviceplan adaptierte den bestehenden TV-Spot um Interviews und Spielszenen der österreichischen Fußballnationalmannschaft: "jugendlichere Musik", neue Szenen und eine direktere Botschaftsmechanik sollen die Jungen zum Tippen bewegen. Auch der Look der anderen Werbemittel wurde demensprechend angepasst.

„Wir konnten dieses Jahr hervorragend von der im letzten Jahr entwickelten Basis wegarbeiten und haben der gesamten tipp3-Kommunikation ein Touch-up verpasst. Unser Auftritt ist jetzt noch jünger, cooler und zeitgemäßer. Dem Grundgedanken sind wir treu geblieben und unser Fokus liegt noch immer darauf, 'der' österreichische Sportwettenanbieter zu sein", sagt Stefan Kopinits, Creative Director bei Wien Nord Serviceplan. Bernadette Schwentner, Head of Marketing & Communication bei tipp3, meint: „Die 'Hier tippt Österreich'-Kampagne aus dem Vorjahr hat die perfekte Grundlage für unsere Weiterentwicklung gebildet. Mit dem neuen Auftritt wollen wir als online Sportwetten-Anbieter wahrgenommen werden, der wir bereits sind. Dabei bleiben unsere Nähe zum ÖFB-Nationalteam und die Vorliebe für den österreichischen Schmäh weiterhin essenzielle Eckpfeiler unserer Kommunikation."
stats