Die Nacht des Columbus
 

Die Nacht des Columbus

Wunderman Wien beim DMVÖ Award 2010 erfolgreichste Agentur.

15 mal Gold, 16 mal Silber und 19 mal Bronze vergab die Jury beim diesjährigen DMVÖ Award. Im Rahmen einer festlichen Gala, zu der etwa 400 Gäste in die Wiener METAstadt (im 22. Wiener Gemeindebezirk) pilgerten, vergab das Moderatorenduo Hermes und Katrin Lampe die 50 Columbus-Trophäen. Die nach Punkten erfolgreichste Agentur des Abends war dabei Wunderman Wien und zwar mit viermal Gold, dreimal Silber, viermal Bronze und neun Shortlistplätzen. Dicht dahinter: PKP BBDO mit vier Trophäen in Gold, fünf in Silber und 3 in Bronze sowie zwei Shortlist-Nominierungen. Erstmals in der Geschichte des DMVÖ Award schafft es Wunderman Frankfurt als ausländische Agentur unter die Top-Fünf des heimischen Rankings. Als CEO Wunderman Germany und Austria konnte sich Ricardo-José Vybiral über insgesamt sechs goldene, fünf silberne, drei bronzene Columbus-Trophäen und neun Shortlistnominierungen freuen.

Hohes Niveau
Anton Jenzer, Präsident des Dialog Marketing Verbandes Österreich (DMVÖ): "Die hohe nationale und internationale Beteiligung beweist die Bedeutung des DMVÖ Awards für den gesamten deutschsprachigen Raum. Gleichzeitig sind die ausgezeichneten Kampagnen wieder ein Beweis für die herausragende Qualität der heimischen Arbeiten und deren internationales Niveau.“ Die Zahl der Einreichungen selbst ist von 226 im Vorjahr auf 200 zurückgegangen.
Jürgen Polterauer, DMVÖ Vizepräsident, Leiter DMVÖ Award und GF Dialogschmiede, resmümiert: "Zehn Columbus-Trohphäen mehr als im letzten Jahr, erstmals ein Einreichverfahren inklusive Publikums-Voting via Facebook und eine Steigerung der Auslands-Beteiligung auf 25 Prozent … das sind die Leistungen all jener, die sich in unzähligen freiwilligen Stunden unermüdlich für den DMVÖ Award 2010 eingesetzt haben."

Publikumspreis
Neben den Columbus Trophäen, die in insgesamt 23 Kategorien vergeben wurden, verlieh der DMVÖ erstmals auch einen Publikumspreis, der mittels Facebook-Voting ermittelt wurde. Die Wahl viel auf die "Galerie der Frische", die Wunderman Wien für den dm drogeriemarkt gefertigt hat.Alle Preisträger finden Sie im HORIZONT Nr. 18, der am 6. Mai erschienen ist. Im HORIZONT Nr. 19, der am 13. Mai erscheinen wird, wird über die DMVÖ-Gala berichtet.
Alle Bilder (c)Christoph Breneis
stats