Die Benimmregeln zum HORIZONT Soccer Cup
 

Die Benimmregeln zum HORIZONT Soccer Cup

#

Die Agentur Dirnberger de Felice hat für ihren Kunden ATVplus, einer der Hauptsponsoren des HORIZONT Soccer Cup, zehn Benimmreglen für das größte Fußballturnier der Kommunikationsbranche entwickelt.

Strenge Benimmregeln gibt es zum diesjährigen HORIZONT Soccer Cup. Die Agentur Dirnberger de Felice diese Regeln im Auftrag ihres Kunden ATVplus, einer der Hauptsponsoren des HORIZONT Soccer Cup des größten Fußballturniers der Kommunikationsbranche, ausgearbeitet.



Die zehn HORIZONT Soccer Cup Benimmregeln



1. Die Einnahme von leistungssteigernden Mitteln (z.B. anabole Steroide) muss durch leistungsmindernde Stoffe (z.B. Bier, Vanillekrapfen, Schweinsstelzen) kompensiert werden.



2. Der Torjubel hat in angemessener Form (Frack bzw. langes Abendkleid) zu erfolgen. Entkleiden oder Kopulationsversuche mit der Eckfahne werden mit einem entschieden „Pfui!“ geahndet.



3. Abwerbungsgespräche mit Mitgliedern der gegnerischen Mannschaft dürfen nur in Spielpausen erfolgen.



4. Bier ist nur innerlich anzuwenden und darf keinesfalls über Spieler, Schiedsrichter, Offizielle oder andere Zuseher gegossen werden (sog. Bierdusche).



5. Die Entnahme von Rasenstücken zur Aufforstung des eigenen Gartens sind streng untersagt und werden mit mehrjährigem Ernteeinsatz in Nordkorea bestraft.



6. Fremdenfeindliche Äußerungen wie Steirersau, Mostschädel, Gsi-Wichser o.ä. sind abzulehnen.



7. Fangesänge nach bekannten Melodien (etwa Go West, Sierra Madre) sind der AKM zu melden und entsprechend zu vergebühren.



8. Der Leiberltausch nach dem Spiel hat mit der gegnerischen Mannschaft und nicht mit den Cheerleadern zu erfolgen.



9. Wer das Gras raucht oder die Linie schnupft, hat mit einer Anzeige nach dem österreichischen Suchtmittelgesetz (BGBl 1997 I/112 idF BGBl 1998 I/30, 2001 I/51, 2001 I/98) zu rechnen.



10. Die Entgegennahme von Bestechungsgeldern ist nur erlaubt, wenn man sich durch Tragen einer bordeauxroten Pudelmütze kenntlich macht.



Details zu dem Turnier, das am 3. September 2005 auf den Trainingsplätzen des Wiener Ernst-Happel-Stadion stattfindet, über die Microsite zum HORIZONT Soccer Cup.

(as)

stats