Deutscher Plakat Grand Prix an Grabarz & Part...
 

Deutscher Plakat Grand Prix an Grabarz & Partner

#

Der heuer Jahr erstmals unter diesem Titel laufende Plakat & Media Grand Prix geht an die Hamburger Agentur Grabarz & Partner.

Gold für Grabarz & Partner beim Plakat & Media Grand Prix in Deutschland:. die Hamburger Agentur feiert den Erfolg mit dem Motiv "Glugg für Geräusche", das im Auftrag des Studio Funk umgesetzt wurde. Silber holt Young & Rubicam Germany mit dem Motiv "Tee für Zahnverfärbungen" für Colgate Palmolive. Über Bronze darf sich DDB Berlin mit dem Motiv "Zeichnungen für Kinder brauchen Platz" für Volkswagen freuen.



In der Kategorie beste Transportmedien zeichnet der Fachverband Aussenwerbung jene Getränkekisten light, die BBDO Campaign für PepsiCo Deutschland entwickelt hat, mit Gold aus. Silber holte Grey Worldwide mit "Feuer!", im Auftrag von Procter & Gamble umgesetzt. Bronze geht an Reinsclassen für "Crash" für DVH - Der Hörverlag. TBWA/Deutschland sichert sich die Arbeit "Labello SOSLipbalm" den Sonderpreis.



In der Kategorie beste Mediastrategie wurde kein Gold, dafür aber zweimal Silber vergeben, nämlich jeweils an Mediaplus für "Alice" von HanseNet und an Zenithmedia für eine Kampagne für Bosch Siemens Hausgeräte. Bronze wandert für die "betterFly"-Kampagne von Lufthansa an MindShare. Der Sonderpreis geht an die Agentur Einsteinjahr für "Einsteinjahr 2005", die im Auftrag des Bundesbildungsministeriums umgesetzt wurde.

(as)

stats