Deutscher Plakat- und Media-Grand-Prix vergeb...
 

Deutscher Plakat- und Media-Grand-Prix vergeben

#

Deutscher Plakat Grand Prix sieht zwei Sieger: VW New Beetle Turbo von DDB Berlin und WMF Messer von KNSK in Hamburg.

Mehr als 580 Motive wurden zum deutschen Plakat & Media Grand Prix, der vom Fachverband Außenwerbung und dem Magazin "w&v" ausgeschrieben wird, eingereich. Die Jury zeichnete die Motive VW New Beetle Turbo von DDB Berlin und WMF Messer von KNSK in Hamburg als Beste Plakate mit einem Plakat & Media Grand Prix in Silber aus, verzichtet jedoch auf die Vergabe einer Goldmedaille. Dies, so die Begründung,

da keines der Motive herausragte, es beiden jedoch in gleichem Maße gelang, die viel beschworene Kunst der Reduktion als plakatives Stilmittel einzusetzen.



In der neuen Wettbewerbskategorie "Beste Mediastrategie" wurden 15 Kampagnen eingereicht. Gold geht an Initiative Media in Hamburg für die Kampagne der Dessous-Marke Triumph.

(as)

stats