Der Creativ Club Austria vergibt 19 mal Gold
 

Der Creativ Club Austria vergibt 19 mal Gold

FCB Kobza führt das Gold-Medaillen-, Jung von Matt/Donau das Horizont-Punkteranking an.

Insgesamt 115-mal Edelmetall wurde bei der Venus-Gala des Creativ Club Austria verteilt - 19 Gold-, 33 Silber- und 63 Bronze-Trophäen. Mit 36 Punkten führt Jung von Matt/Donau einmal mehr das von Horizont erstellte Ranking der erfolgreichsten Agenturen an. Die Kreativen aus Wien Meidling holen dreimal Gold, siebenmal Silber und 13-mal Bronze. Auf Platz zwei folgt mit 27 CCA-Kreativzählern Ogilvy & Mather (2 x Gold, 5 x Silber, 11 x Bronze). Rang drei belegt FCB Kobza mit laut Horizont-Wertung 22 Punkten, allerdings ist die Agentur aus dem siebten Wiener Gemeindebezirk nach Goldmedaillen erstmals der erfolgreichste Teilnehmer am CCA-Wettbewerb. Viermal Gold gibt es für das Team um Rudi Kobza und seine Agenturgruppe mit FCB Kobza, FCB Retail und FCBi. Dazu dreimal Silber und viermal Bronze.



Hinter den Top drei platzieren sich in der Horizont-Wertung Demner, Merlicek & Bergmann auf Platz vier (15 Punkte) und Lowe GGK (13 Zähler) auf Rang fünf. JWT Wien (9 Punkte), Wien Nord Pilz (8 Punkte), TBWA/Wien (6 Punkte), die Arge CC (5 Punkte) sowie das Gespann CCP,Heye und GBK,Heye (5 Punkte) belegen in der Horizont-Tabelle in dieser Reihenfolge die Plätze sechs bis zehn.



Alle CCA-Preisträger in Wort und Bild gibt es hier als PDF zum Downloaden. (as)







stats