comm:unications setzt 360-Grad-Kampagne für P...
 

comm:unications setzt 360-Grad-Kampagne für Polnisches Institut Wien um

comm:unications
Die PR Profis rund um Agenturchefin Sabine Pöhacker haben die Kampagne #PL100 gelauncht.
Die PR Profis rund um Agenturchefin Sabine Pöhacker haben die Kampagne #PL100 gelauncht.

Die Wiener PR-Agentur erstellte für das Polnische Institut Wien im Zuge der "Polnischen Kulturwochen" eine interaktive Kampagne, die online wie offline Österreicher und Polen einander näherbringen soll.

Die Kampagne #PL100 wurde im Zuge des 100. Jahrestages der Wiedererlangung der Unabhängigkeit Polens kreiert und umfasst klassische Medienarbeit, Social Media, Plakate sowie Konzept und Umsetzung eines fünfminütigen Image-Videos. Das Projekt holt weltbekannte Polen, darunter Fryderyk Chopin, Maria Skłodowska-Curie und Papst Johannes Paul II. auf die Bühne und präsentiert Fakten aus Geschichte, Kultur sowie Kunst. Ergänzend dazu hat comm:unications Plakate für Print und den digitalen Einsatz entworfen. Der Kampagnenlaunch erfolgte Ende September im Rahmen einer Pressekonferenz. Ziel ist es, Österreicher und Polen einander näher zu bringen sowie auf das vielfältige Kulturprogramm des Polnischen Instituts Wien aufmerksam zu machen. 

stats