communication matters werkt für Stadttheater
 

communication matters werkt für Stadttheater

Die Wiener PR-Agentur communication matters betreut das Kulturprojekt "Stadt-Theater Walfischgasse".

Die Wiener PR-Agentur communication matters verzeichnet Kundenzuwachs im Kulturbereich: Von der Konzeptionsphase bis zur geplanten Eröffnung im Frühjahr 2005 begleitet das PR-Team die Entstehung des "Stadt-Theaters Walfischgasse". Das neue Zentrum "für Theater mit Musik und Pfiff" will unter künstlerischer Leitung der Schauspielerin und Sängerin Anita Ammersfeld und kaufmännischer Leitung von Ronald Leopoldi eine Bedarfslücke in der Wiener Theaterszene schließen. Das Neo-Theater werde für Eigen- und Fremdproduktionen gleichermaßen zur Verfügung stehen, der Schwerpunkt liege auf Musiktheater, im Foyer sei eine Piano-Bar geplant, so das Konzept. communication matters berät die Initiatoren des Stadt-Theaters in allen Kommunikationsbelangen und übernimmt auch die Pressearbeit für das Projekt.

(jed)

stats