Comma betreut Wiener Wissenschaftstage
 

Comma betreut Wiener Wissenschaftstage

Die Wiener PR-Agentur communication matters übernimmt die Kommunikation für die Wiener Wissenschaftstage.

Die Wiener PR-Agentur communication matters hat sich den Kommunikationsetat der Wiener Wissenschaftstage geangelt: Das Team rund um Peter Menasse wird für die Vorankündigung sowie die begleitende Pressearbeit der von 29. September bis 7. Oktober 2005 veranstalteten Wiener Wissenschaftstage verantwortlich zeichnen. Die Wiener dabei zu unterstützen, sich die Wissenschaftstage genau anzuschauen, sei Aufgabe der Agentur, lässt Agenturchef Menasse wissen. Besonderes Highlight sei da die Auftaktveranstaltung im Wiener Volkstheater am 29. September.

(jed)

stats