Collina pfeift für kraftWerk
 

Collina pfeift für kraftWerk

Agentur kraftWerk überrascht in letzter Minute mit ungewöhnlicher Aufstellung zum HORIZONT Soccer Cup 2005.

Die Agentur karftWerk - offizieller Sponsor aller Schiedrichter beim HORIZONT Soccer Cup 2005 - hat als international erfolgreiche Mannschaft alle Stars zum Online-Trainingslager vergattert. Motto: "Wer nicht kommt, der ist nicht da, und in Folge selber schuld!" Das

"Fünale" findet dann am 3. September 2005 beim Ernst-Happel-Stadion, Spielbeginn 11 Uhr, statt.



Auf der agentureigenen Homepage stellt sich kraftWerk als Testsieger selbst das beste Zeugnis aus, im internen Bereich werdenz zudem alle Trainingsgeheimnisse offengelegt. Italiens Ex-Starschiedsrichter Collina pfeift ausnahmslos für kraftWerk. "Mögen die Schiris mit uns sein", fleht Agenturboss Heimo Hammer.

(as)

stats