Clerici wirbt für "schnelle Pommes"
 

Clerici wirbt für "schnelle Pommes"

Die Vorarlberger Kreativen von Baschnegger Ammann Partner engagierten erneut Christian Clerici als Testimonial für die TV-Kampage für 11er Nahrungsmittel.

Mit zwei neuen TV-Spots für den Kartoffelspezialisten 11er aus Frastanz wird die Testimonial-Kampagne von Baschnegger Ammann Partner mit Christian Clerici im österreichischen Fernsehen fortgesetzt. Clerici wird im Spot als Hobbykoch in seiner Küche beim Zubereiten der besagten Pommes frites gezeigt. Umworben werden dabei die ersten Mikrowellen-Pommes frites, die Golden Quicks.  







Die Idee des zweigeteilten Werbespots: Clerici stellt die Pommes frites in die Mikrowelle – und meldet sich nach einem kurzen Werbeblock mit den inzwischen fertigen Fast Food zurück. In ähnlicher Art und Weise funktioniert auch der zweite Spot, der speziell für den größeren Appetit von Familien konzipiert wurde und die Produkte elf-Minuten-Pommes für das Backrohr bewirbt.    







Credits:
Kunde: 11er Nahrungsmittel
Etat Direktion: Thomas Rohner
CD/AD: Andreas Kleinekathöfer
Konzept/Text: Mag. Tom Glitzner
Produktion: Seven Production
Regie: Markus Seilern
stats