Chris Ingram gründet Communications Consultan...
 

Chris Ingram gründet Communications Consultancy

Chris Ingram, Gründer des Mediaagentur-Networks CIA, plant eine Branding und Communications Consultancy ins Leben zu rufen.

Chris Ingram, Gründer des Mediaagentur-Networks CIA und bis 2002 Chairman der an die WPP-Holding veräußerten Tempus-Holding (CIA, Addes Value, Outrider, Brown KSPD), plant eine Branding und Communications Consultancy ins Leben zu rufen.

Seine Neugründung wird sich The Ingram Partnership nennen und sich im Feld der Unternehmensberatungen mit Schwerpunkt Branding und Kommunikation bewegen.

Ingrams Agentur soll die Lücke zwischen strategischen Markenberatungsagenturen und klassischen Unternehmensberatern füllen und "the best of both worlds" anbieten.

Mit an Bord der Neugründung sind unter anderem die 1997 von Ex-Zenith-Media-Chef Andy Tilley gegründete und nun in The Ingram Parternship integrierte Media-Strategy-Agentur Unity sowie Duncan Bruce, seines Zeichens Chairman der Brand Consultancy The Gathering.

(max)

stats